Schlagwort-Archive: Weihnachten

Hicks

Wenn Freunde bei einem spontanen Kurzbesuch die letzte Chance des „Christbaum loben“ nutzen… Auslöser war ein Zeitungsartikel, den sie uns vorbei gebracht haben: Am Nachmittag wurde dann der Baum abgebaut – sehr schön war er:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Meine!

Vier Wochen vor Weihnachten haben wir die Kinder aufgezogen, welch wunderbares Weihnachtsgeschenk Bianca von mir bekommt – immer gefolgt von meiner Bemerkung, dass sie dieses dann verteidigen muss. Die Kinder rätselten viel, kamen aber nie in die richtige Richtung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Falsch, einfach nur falsch

‪Wir frühstücken. Das Fenster ist offen. Sommerliche Temperaturen. ‪Vor dem Haus trägt ein Vater sein Kind auf den Schultern zum Kindergarten. ‬ ‪Beide singen hingebungsvoll „Jingle Bells“ 😬‬ ‪Es ist der 25. Juni. Weiter weg von Weihnachten können wir nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahrestag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Xmas

Kann mir bitte jemand erklären, warum im Sommer (5. Juni) ein Band mit Weihnachtsgeschichten erscheint?

Veröffentlicht unter Jahrestag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Das letzte Schaf

Mit Freunden waren wir in Feldkirchen in der Vorstellung „Das letzte Schaf„. Inhaltlich ging es darum, dass die Schafe am 24.12.0000 aufwachen und keine Hirten mehr anwesend sind. Und irgendwann war nur noch ein Schaf da … Wunderbar von zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahrestag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Hören

Stille Stunde. Sitzend in der Kirche. Stille. Runter kommen. Entschleunigen. Ankommen. Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Bewusst hören, was zu hören ist: ein Auto, Spaziergänger, ein Zug. Sich unterhaltende Menschen. Das Knirschen alten Holzes, bevor die Kirchturmglocke schlägt. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Leuchten und brennen

Stille Stunde. Eine Stunde lang ist es in der Kirche still. Nur rund zwei Dutzend Kerzen erhellen den Raum. Manche Kerzen lodern stetig, andere flackern. Manche Kerzen leuchten hell, andere wenig. Manche Kerzen brennen lange, andere kurz. Jede einzelne spendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

We wish you a …

Tochter hat ein altes Medizini gefunden und wir mussten mit ihr spielen. Nur meine passende Musik und mein Gesang wurde von allen abgelehnt …

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Christbaum ade

Christbaum ade, scheiden tut weh… Schön war es mit ihm, aber jetzt hängt er schon sehr durch. Das diesjährige Gimmick (nach Flugzeugen, Hubschraubern und einem Modell-Macintosh):

Veröffentlicht unter Jahrestag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Comin‘ home

Am 21.12., meinem letzten Arbeitstag in diesem Jahr, nach 9,5 h Arbeit heim kommen … und mit lachenden Gesichtern und dem Lied „Drivin‘ home for Christmas“ empfangen werden. 😍

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen