Schlagwort-Archive: Poing

Schnee und Sonne

Die Sonne strahlt warm ins Haus und dazu schneit es – zum Glück draussen. Das hat uns aber nicht von einem längeren Spaziergang um den Wildpark herum abgehalten: Auch der Biber war sehr aktiv: Beim Ankommen wieder in Poing strahlte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Entspannung

Einfach an einem wunderschönen Herbsttag eine Runde durch Poing laufen und sowohl die Sonne als auch die vielfältigen Farben der Natur genießen: Und damit durften dann 1,4 kg gutes Fleisch auf den Grill. Einfach entspannt.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Modell

Das könnte ein – großes – Modell unserer neuen Kirche sein 😀

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Heimat

Im Bücherhaus der neuen Heimat ein Buch aus der alten Heimat finden:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Regenbogenfahne

Vater mit Kind geht an unserem Haus vorbei und sehen die Regenbogenfahne: Kind: „Papa, warum hängt da eine Regenbogenfahne?“ Vater: „Keine Ahnung. Vielleicht weil sie schön ist?“ Eigentlich hängt sie da, damit die Leute aufgemuntert werden – so wie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Freude

Heute früh im Sonnenschein die „St. Crispins-Tag-Rede“ Heinrichs V. (Shakespeare) gelesen. Irgendwie ist meine Begeisterung darüber nicht auf den Rest der Familie übergesprungen … Geh ich halt Semmeln holen und erfreu mich an der Natur:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schön ist’s

Beim Auslauf am Nachmittag bei ungewohnt „tiefen“ Temperaturen (23 statt 28 Grad): einfach schön. Und nicht nur, weil es Heimat ist. 

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Winterwunderland

Unzählige Male vorbei gegangen und doch schaut es mit Schnee gleich anders aus:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schneebar 

Wie erhofft wurde die Schneebar unserer Nachbarn am Abend eröffnet: Und gegen das schlechte Gewissen über all die Kalorien gab es davor noch einen Auslauf:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Morgens …

Am Morgen setzte ich Linus am Pfarrheim ab, damit er wie jedes Jahr wieder bei den Sternsingern mit läuft (was uns auch stolz macht, dass er jedes Jahr sich hier engagiert und für Bedürftige sammelt). Da es nur noch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen