Monatsarchiv: Januar 2021

LH2574

Der längste Passagier-Flug der Lufthansa ist gestartet:

Veröffentlicht unter Fliegen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Abgestellt

Bianca putzte die Wohnung und ich wurde im Flur zwischen gelagert.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Geometrie-Hausix

Für die Hausaufgaben soll sich Ronja mit Geometrie: Parallelen und Senkrechte beschäftigen. Da es dabei einige unklare Aufgaben gab, löste ich gemeinsam mit ihr diese. Und um nicht im Buch herum kritzeln zu müssen, machten wir dies – zur Ronjas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Dave and Jake

Ronja spielt mit ihren Glubschi-Hunden und tobt mit diesen durch das ganze Haus. Geweckt wurde ich von den beiden, die zwischen Bauch und Nase tobten und selbst ich kann dann nicht mehr schlafen. Ronjas erste Frage war dann: „Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Minion

Warum-auch-immer dachte ich an das Flugzeug mit Minion-Markierung: Ich grinste, erzählte es der Familie und dass ich das Foto in der Arbeit erhalten habe. Damals bastelte ich schnell ein Papierflugzeug, bemalte es und stempelte noch Minions darauf: Welch ein Spaß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Fliegen, Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mandeln

Die beste aller meiner Ehefrauen brachte mir bettlägerigen (eigentlich: sofalägerigen) Mensch etwas vom Einkaufen mit (nicht ganz selbstlos):

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Portugal

Freitag Früh. Ronja ist bereits im Distanzunterricht, bei Linus geht es erst später los. Also wunderbar Zeit, um zu dritt Azul zu spielen: Ich schau nochmals in der Anleitung nach und frage: „Wer war zuletzt in Portugal?“ Bianca: „Ich! Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Unterstützung

Und dann knuddelt ein Eisbär einen kurz… … was einem so viel Kraft gibt, dass ich mir ohne zu zögern die Trombosespritze selbst gebe. Und wer mich kennt, weiß, was das bedeutet.

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Fragen

Wie ist das denn, wenn Tigger in einem Känguru-Beutel sitzt und mit springt? Wenn sie gleichzeitig springen – springen sie dann doppelt so hoch? Wenn er asymmetrisch zum Känguru springt – springen sie dann gar nicht?

Veröffentlicht unter Fragen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hab ihn!

Manchmal kann man Quatsch machen: Nichts besonderes, klar. Aber trotzdem ein breites Grinsen.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen