Monatsarchiv: Februar 2020

Un-…

Ronja: „Papa, Du weißt doch, dass die Vorsilbe ‚Un‘ immer etwas schlechtes meint. So was wie Unglück, Unsinn, Unfug … aber weißt Du was das Schlimmste ist?“ Ich: „Nein, was denn?“ Ronja: „Unterricht!“

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Freier Freitag

Plan für gestern: ▫️Aufräumen ▫️Weiter am Schiff werkeln ◽️Kuckucksuhr weiter bauen Realität: ▪️Stundenlang mit einer Freundin aus Bremen telefoniert ▪️Geschlafen ▪️Wohnzimmer schaut schlimmer aus als zuvor ▪️Mit der Familie mexikanisch Essen gehen Passt trotzdem. Und wie.

Veröffentlicht unter Familie, Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Geschützt: Reiten

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Wunderschön

Ronja kam heute von der Schule heim und klingelte. Ich wollte sie mit einem spröden Spruch begrüßen und öffne breit grinsend die Haustür – und sehe eine stolze Tochter mit einem wunderschönen und großen Bild vor mir stehen:

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Kuckucksuhr

Schon lange wollte ich sie bauen und heute konnte ich endlich entspannt damit anfangen: das Bauen einer eigenen Kuckucksuhr mit Lego: Und es hat Spaß gemacht und die Uhr funktioniert gut. Nächster Schritt (und hoffentlich bald): einen Kuckuck dazu bauen.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Daumen drücken

Am Vormittag hat mir mein Sonnenschein die Daumen gedrückt (Untersuchung im Krankenhaus), jetzt am Nachmittag war ich für ihn dran: sein Staatsexamen in Sport (praktisch) stand an. Und so drückte ich … das Tippen am Handy ging damit deutlich langsamer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Unangenehm

Heute war der Tag, den ich seit Monaten fürchtete: eine Untersuchung meiner Nieren. Diverse Werte meines Körpers empfahlen eine genauere Untersuchung dieses Körperteils. So ging es heute mit mulmigen Gefühl nach Ebersberg in die dafür spezialisierte Klinik. Und vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Lange Nachricht

Mein Bandenmitglied hat mir eine WhatsApp geschrieben und er stellte zu Recht fest: Ich fühle mich geehrt.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Cavalluna

Bianca löste ihr Weihnachtsgeschenk ein und ging mit Ronja in Cavalluna „Legende der Wüste“. Und beide waren hellauf begeistert.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Valentinstag

Nicht nur, dass ich von der besten aller meiner Ehefrauen Milka Schokoherzen bekommen habe. – nein, meine Lieblingstochter hat mir eine Valentinskarte gemalt: Einfach wunderschön. Manchmal muss man sich an Kindern ein Vorbild nehmen und so gab es am Abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Jahrestag | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen