Keine Angst

Erster Fastensonntag, Familiengottesdienst

Nach dem Evangelium wendet sich unser Pfarrer an die Gemeinde: „Es ist Brauch, dass am ersten Fastensonntag der Hirtenbrief unseres Bischofs verlesen wird. Ich kann sie aber beruhigen: der Brief hat heuer eine normale Länge und ich kann Ihnen zu rufen: Fürchtet Euch nicht!“

Ich mag unseren Pfarrer. Er hat lebensnahen Humor.

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s