Guten Morgen II und III

Samstag. 07:00 Uhr

Ronja steht neben meinem Bett.

„Papa, es ist sieben Uhr. Kann ich jetzt in die Badewanne?!“

 

Samstag. 07:45 Uhr.

Ronja ist aus der Badewanne herausen, geföhnt und abgetrocknet. Und steht jetzt abwechselnd entweder nackt vor ihrem Kleiderschrank oder nackt bei uns im Zimmer und zeigt uns jeden Rock und jedes Kleid.

„Ich weiß gar nicht was ich heute anziehen soll? Das hier oder das hier? Ich schau nochmal was ich sonst noch habe.“

Diesen Aktionismus wünsche ich mir mal zur Schulzeit.

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Familie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s