Monatsarchiv: Dezember 2016

Holz hacken

Zwei Stunden Holz hacken ist zwar anstrengend, aber bei dieser Aussicht machte es Spaß:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Coole Post

Ein Brief an uns fünf:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Warten

Selbst das Einhorn ist weihnachtlich dekoriert… … dann können wir gemütlich auf das Christkind am Abend warten. 

Veröffentlicht unter Jahrestag | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Christbaum …

Veröffentlicht unter Familie, Fragen, Jahrestag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Frost

Die einen schimpfen darüber, dass sie die Windschutzscheibe frei kratzen müssen, ich freue mich über diese Liebeserklärung dank Frost:

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Tiere

Morgens im Bett.  Ronja: „Ich bin ein kleines Rehkitz.“ Linus: „Dann kann ich kein Eisbär sein – ich würd Dich ja fressen.“

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Heiraten

Ronja: „Ich weiß jetzt warum Brüder und Schwestern nicht heiraten dürfen! Schau Dir T und N an – da ist der Bruder ja viel zu groß für die kleine Schwester!“

Veröffentlicht unter Fragen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sich nicht trauen

Unabhängig welches Geschenk an wem gehen sollte – manche Dinge traue auch ich mich nicht.  Was mich wiederum überrascht: Doch, ich traue mich verdammt viele Dinge nicht. 

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Naiv

Linus wünschte sich eine Übernachtungsparty und die bekam er auch.  Und so wurde seit gestern Nachmittag mit fünf weiteren Jungs und Mädels gespielt, getobt, stundenlang gekegelt … … Kuchen und Pizza gefuttert, Sprüche geklopft … Dass es spät (23:30 Uhr) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Fragen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Jugend forscht

Freunde von Linus entdecken unser altes Telefon und diskutieren wie es funktioniert:

Veröffentlicht unter Fragen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen