Monatsarchiv: Juli 2013

Erschrecken

Am frühen Morgen sagt Linus zu Ronja: „Ronja, Du ziehst Dir was Rosanes an und dann erschrecken wir damit den Papa!“

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Geschützt: Schoggi

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Nudlwoigler, der fliegende

Bitte rechtzeitig auf den Boden werfen und auf offene Fenster achten, wenn der Nudlwoigler geflogen kommt. Sorgen Sie bitte im Vorfeld auf ein freies Landefeld.

Veröffentlicht unter Fliegen, Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Verkehrswarnung

„Achtung, eine Verkehrsdurchsage! Am Biergarten Grub kommt Ihnen ein wild fahrendes Fahrzeug entgegen. Bleiben Sie stehen und lachen Sie nicht!“

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

44 Jahre Mondlandung

In diesem Jahr jährte sich die erste Mondlandung zum 44. Mal. Grund genug mal wieder auf „Münchens größter Rakete“ zu feiern. Zum Picknick gab es gleich mal den passenden Kuchen: Nach der Stärkung blieb dann Zeit um sich München von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Weltraum | Kommentar hinterlassen

Tattoo

Ronja war heute eine große Tattoo-Künstlerin – und Tom hatte Nerven. Lt Auskunft von Ronja hat sie ihm auf Hände, Füße und Knie viele Flugzeue gemalt:

Veröffentlicht unter Familie, Fliegen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ich wollte Dir nur mal eben sagen …

Um 22:34 Uhr auf der Terrasse sitzen. Im T-Shirt. Bei Mondschein. Grillen zirpen. Und vom Volksfest Live-Musik hören. Lieder wie „Ich wollte Dir nur mal eben sagen …“ und „An Tagen wie diesen“. Das Leben genießen. Froh sein darüber wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Aschentonnen-„Kunst“

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wiesn

Zur richtigen Zeit auf die Uhr geschaut:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Leben in Bayern

Nach der Arbeit ging es mit Kollegen noch in den Augustiner-Biergarten – einfach schön: Auch der Nach-Hause-Weg war zum Genießen:

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen